einen Schönsen machen

Aufgeben, obwohl man gute Chancen oder Aussichten auf Erfolg hat

"Du erinnerst dich an die heiße Blondine gestern abend? Ich hab se angequatscht und sie schien ganz angetan von mir! Später hab ich aber doch n Schönsen gemacht, weil ich einfach schon zu war."

"Diana hat ihre Dissertation hingeschmissen. Dabei war sie schon so gu wie fertig. Und ich sag ihr noch: Mach keinen Schönsen!"

Bewerten: 263 189
von Jens aus Dortmund
Kategorie: Sprichwort
Eigene Definition hinzufügen