Headshot

Definition beim Rauchen von Tabak oder Cannabis:
Bei einem Headshot nimmt einer der beiden Personen die Zigarette, zieht drann, dreht sie um und steckt das glühende Ende in den Mund ohne es mit der Mundinnenseite zu berühren. Der andere kommt mit seinem Mund näher an denen des gegenübers. Wärend der, mit der Zigarette im Mund kräftig den Rauch ausatmet (durch die Zigarette), bekommt der andere eine stärkere Dosis ab und muss einatmen.

"Ey, gib mir mal einen Headshot, das ist stärker!"

Bewerten: 178 134
von Smokeyeyey aus Bramsche
Kategorie: Slang
Eigene Definition hinzufügen