Hupen

Hupen (nur Plural) sind die sekundären Geschlechtsmerkmale, also die Brüste von Frauen. Der Verwendung kann neutral oder leicht positiv gemeint sein.
Varianten:
Riesenhupen: Ausdruck besonderer Bewunderung der weiblichen Physis
Mörderhupen: Vorsicht, der Aufenthalt darunter sowie im gesamten Schwenk- und Arbeitsbereich ist nur nach besonderer Unterweisung sowie mit Schutzausrüstung (Helm, Stahlkappenschuhe) zulässig.

"Mann, hat die tolle Hupen!" = "Diese Frau macht einen guten ersten Eindruck."

Bewerten: 95 108
von Michael O aus Mannheim
Kategorie:
Eigene Definition hinzufügen