Junger Fadder!

(phonetisch)
aus den 80er jahren
ausdruck des erstaunens oder auch eine genervte reaktion, wenn was nicht so geht, wie es soll.

Junger Fadder! Der ist wirklich vom 10er gesprungen!
Junger Fadder! Das glaub ich nicht!

Bewerten: 229 184
von Ricci aus Stuttgart
Kategorie: Dialekt
Eigene Definition hinzufügen