Schätzchen

Liebevolle Bezeichnung für eine Person, die man besonders mag - jemand, der einem selbst viel Wert ist und zu dem oder der man eine persönliche Beziehung hat. Auch als anerkennende Bezeichnung für eine fremde Person, die einem einen Gefallen getan oder aus der Patsche geholfen hat. Männer nennen andere Männer seltener so.

"Komm, mal zu mir, mein Schätzchen." "Der hat mir sehr geholfen, obwohl ich den gar nicht kenne. Der ist ein richtiges Schätzchen."

Bewerten: 239 192
von Pippilotta von Bilwiss aus Villa Kunterbunt
Kategorie: Slang
Eigene Definition hinzufügen