Schlampenstempel

Tattoo am unteren Ende des Rückens, bevorzugs von Schlampen, Nutten, Pornostars und anderem Gesocks, daher Schlampenstempel genannt.

Mandy: Ich lasse mir ein Tattoo auf den Rücken machen.
Gabi: Was? Einen Schlampenstempel?? Nee, ne?

Bewerten: 407 242
von James aus Sydney
Kategorie: Slang

Umgangsprachlich für: grosses Tattoo direkt über dem Steissbein, auch gern als Arschgeweih bezeichnet.

Guck mal Moni, die hat auch nen Schlampenstempel!

Bewerten: 424 344
von gabi aus berenbostel
Kategorie: Slang
Eigene Definition hinzufügen