Spaßbremse

Spielverderber, jemand, der durch schlechte Laune oder übertriebene Vorsicht einen Spaß verdirbt

Micha: "Laß uns doch einfach über den Zaun klettern und reinschleichen!"
Gerdi: "Och, nö das ist verboten!"
Micha: "Alte Spaßbremse"

Bewerten: 189 209
von Frank aus Scheeßel
Kategorie: Slang
Eigene Definition hinzufügen