Tschinu

Ein Tschinu kann man nicht definieren, entweder man ist Tschinu oder man ist es nicht. Wenn man es ist oder in ganz selten Fällen auch mal war gibt es nur eine Göttin, die Mutter aller Tschinus. Nur sie allein entscheidet wer Tschinu ist und wer nicht. Als Tschinu hat man viele Pflichten aber auch Privilegien, diese jz hier zu nennen zählt jedoch als Hochverrat der Tschinu-Kultur.

Man(n) munckelt, dass es die Tschinu-Kultur schon seit 21212121212121 Jahren gibt, womit die Tschinus zu den ältesten Rassen zählen. In der Geschichte gab es einige wichtige Tschinus um 2 von ihnen zu nennen die chinesische Fee Tschi Nu und der famose General Gueh Jung-Tschinu, ein besonders tüchtiger junger Soldat.

Laut der Tschinuzeiung sei es nur 4 freunden eines jeden Tschinus gewährt das Gehemnis der Tschinus zu kennen, damit verbunden is aber ewige Schweigsamkeit und Keuchheit, was nicht auf die Tschinus zutrifft.

Ich bin Tschinu.
Du bist Tschinu.
Er, Sie, Es ist Tschinu.
Wir sind Tschinus.
Ihr seid Tschinus.
Sie sind Tschinus.

Bewerten: 364 233
von Tschinu21 aus Tschinusien
Kategorie: Slang
Eigene Definition hinzufügen