Zuchtel

dreckige Schlampe

De gammsige Zuchtel soi sei Fotzn hoitn!

Bewerten: 540 541
von Bayernoil aus Wohnmobil
Kategorie: Dialekt

Der Schmeller meint hierzu Zuchtel = der Junge

Schmeller: "Ach, viele Ehemänner sorgen sich immerzu ob sie nicht fremde Zuchtel für die ihrige erziehn"

Bewerten: 546 563
von Dammerl aus München
Kategorie: Dialekt
Eigene Definition hinzufügen